"Flieg, Tölpel flieg!"

Eine fabelhafte Erzählung über das Anderssein mit wundervoller Live-Musik
für alle ab 5 Jahren

"Einfach ergreifend schön!" (Zuschauermeinung)

Bild

Weit draußen auf dem Ozean,
auf einer schroffen Felseninsel, lebt die Gemeinschaft der Tölpel. Dort brüten die Könige der Lüfte und ziehen ihre Jungvögel auf, um im Winter mit ihnen in den Süden zu fliegen. Auch das frisch verliebte Tölpelpaar baut emsig an seinem Nest und bald schlüpft er, der heiß ersehnte Kleine Tölpel. Doch der ist anders als erwartet. Schief ist er und schwächlich, und er kann und will nicht fliegen.

Die Gemeinschaft der Tölpel
reagiert auf unterschiedliche Weise. Manch böse Nachbarzunge fällt ein rasches Urteil über den andersartigen Vogel, und viele wenden sich ab. Doch die Eltern bestärken ihr Kind: „Du bist einzigartig und unsere große Liebe!"

Doch was ist, wenn der Sommer endet,
und alle Tölpel die Brutkolonie verlassen müssen, um zu überleben?


Ich bin begeistert von Ihrer absolut tollen Vorstellung: Schauspielerisch, gesanglich und inhaltlich große Klasse!“
„Radelrutsch ist immer schön, aber heute war das absolut Schönste, was wir bisher gesehen haben!“ (aus unserem Gästebuch)"Schön war, dass die Familie zusammen war und gesungen hat. Schön war, dass die Familie den Tölpel getragen hat." (Schülerstimmen der Klasse 1a der Damm-Schule zur "Tölpel"-Aufführung in der BOXX im Oktober 2014

Bildergalerie


"Du bist einzigartig!"

Premiere: 10. Juni 2012 in BOXX Theater Heilbronn Dauer: ca. 50 Minuten
Schauspiel: Thomas Fritsche, Udo Grunwald, Yasmin Röckel, Amelie Sturm
Musik Flügel: Thomas Koch

Bühnenbild und Kostüme: Ulrike Reinhard  Lichtdesign: Ulrich Nickel

Buch und Regie: Bernard Wilbs


"Prädikat: Besonders wertvoll!" (Zuschauermeinung)


Bild

Bild