Schwester Sonne, Bruder Mond

Franziskus und das Lied der Schöpfung

Ein spannendes Mitmachabenteuer über Franz von Assisi, die Sprache der Tiere und das Lied der Schöpfung.

Bild

Bernard Wilbs erzählt in seiner 30-minütigen, poetischen und humorvollen Mitmachgeschichte auf liebevolle Weise von Franziskus von Assisi, dem fröhlichen Friedensstifter und wunderbaren Liedermacher. Die Zuschauer lauschen mit Franziskus den Tieren im Wald, singen fröhliche Melodien und schließen Freundschaft mit Schaf und Wolf. Sie begeistern sich gemeinsam für das Lied der Schöpfung und tanzen zum berühmten Sonnengesang.

"Franziskus macht Spaß! Musik und Bewegung erfahren, Super!"

"Sie haben unsere Herzen berührt!"

"Ein besonderes Theaterjuwel in dieser Zeit!"

(aus unserem Gästebuch)


Premiere: Januar 2015

Dauer: ca. 30 Min.

Darsteller: Bernard Wilbs, die Sonne, der Mond und die Sterne

Bild

Bild