TIVI TIVI oder "Ich muß jetzt fernsehen!"

Ein interaktives Theaterabenteuer zum Umgang mit Bildschirmmedien

Für alle Grundschulkinder mit Nachbereitung

Theaterprojekt im Rahmen des Präventionsprogramms ECHT DABEI- Gesund groß werden im digitalen Zeitalter 

AB Mai 2017 bietet RADELRUTSCH ebenfalls inner halb des ECHT DABEI - Programms ein bewegtes Theaterstück zum Thema Bildschirmmedien für Kinder ab 4 Jahren: 'Heut' ist so ein schöner Tag!' oder "Sag mir wo die Kinder sind"

Bild

"TIVI  TIVI begeistert beim Präventionsprogramm der Krankenkasse BKK - Technoform" November 2016

Tivi verbringt seine Tage ausschließlich online in der "Virtuellen Welt" vor, an und mit Bildschirmen. Sein ständiger Begleiter ist sein persönlicher Multi Smart Roboter #HELLO ZÄPPI.  Gelingt TIVI der Schritt in die Reale Welt?

Das interaktive Theaterprojekt für Grundschüler über den Umgang mit Bildschirmmedien möchte Kinder und Familien im digitalen Zeitalter stärken.Das Theaterprojekt unterstützt eine altersangemessene Mediennutzung und die Besinnung auf die einzigartigen Fähigkeiten des Menschen wie Kreativität und Fantasie, Mitgefühl, Emphatie und Verantwortungsbewusstsein für sich und andere.

INTERAKTIV: Die Akteure entwickeln weite Teile der Theaterdarbietung aus dem Dialog und dem Zuammenspiel mit den Zuschauern.

BEWEGTE NACHBEREITUNG: Im Anschluss der Aufführung spielen die Darsteller mit den Zuschauern gemeinsame Szenen in Bewegung mit  dem HIT: "Ich habe heute bildschirmfrei und ich freu' mich so!".

MATERIALIEN ZUR NACHBEREITUNG: Die spannende und bewegende Theatergeschichte von TIVI und seinem Smart-Roberter #HELLO ZÄPPI ist reich an spielrischen, fantasievollen und inhaltlich fundierten Anregungen zu einer altersangemessenene und sinnvollen Mediennutzung. LeherInnen erhalten Tipps, um mit den Kindern das Stück nachzubereiten und zu erspielen.

"Das Gute ist, dass ich meine Wohnbox nie zu verlassen brauche. Mein HELLO Zäppi sorgt für mich Tag und Nacht. Hello ZÄPPI passt auf mich auf, er kontolliert alle meine Bewegungen, überwacht meinen Schlaf und meine Gefühle, und er steuert mein Lernprogramm" ( aus: Tivi Tivi)

"Ich fand es sehr, sehr gut. Aber eine echte Freundin ist einfach besser zum Spielen, und man hat mehr Spaß". (Amelie 3. Klassse). Ich fand es schön, als wir zusammen gespielt haben und wir diese Bewegungen gemacht haben". (Julie, Klasse 1)

"Kindgerecht aufgearbeitet, mit Schattenspiel und eingängigen Liedern, mit Mitmachaufgaben und einem herrlichen Programmwirrwarr, bei dem die Kinder ihre ganze Erfahrung einbringen, ist es ein großes Vergnügen". (Heilbronner Stimme, April 2016). "Super toll". "Spannend und lustig". "Ihr habt genau den 'Nerv' getroffen'. (aus unerem Gästebuch)

"Tivi Tivi - ein gelungener und sinnvoller Einstieg in die Thematik Bildschirmmedien!". Die inhaltliche Aufarbeitung und das dramaturgische Konzept, die brisante und hochaktuelle Medienthematik in ein spannendes, freudvolles und bewegntes Theaterabenteuer zu transportieren überzeugt!" (Zuschauermeinungen)

Bildergalerie

TIVI TIVI wurde konzipiert für ECHT DABEI- Gesund groß werden im digitalen Zeitalter.  Für Medienmüdigkeit statt Mediensucht * Für mehr Verankerung im realen Leben und weniger Bildschirmzeit*Für mehr Lernen mit allen Sinnen.

TIVI TIVI unterstützt KInder und Eltern bei einem sinnvollen Umgang mit Bildschirmmedien. Das Theaterabenteuer weckt die Lust am echten Leben, vermittelt Werte wie Kreativität, Fantasie und Mitgefühl.

www.echt-dabei.de www.medienratgeber-fuer-eltern.de    

Ensemble: Amelie Sturm als  #HELLO ZÄPPI und Udo Grundwald als 'TIVI' Bühne und Kostüme: Ulrike Reinhard  Lichtdesign: Ulrich Nickel  Organisation: Jutta Pasch Regie und Konzeption: Bernard Wilbs                                          Dauer 45 min + 15 min Nachbereitung

"Vielen Dank für die tolle Vorstellung. Ihr habt genau den Nerv getroffen" (Lehrerin, 2. Klasse)

Bild

Bild